Die Inseln des Gardasee

Im Gardasee befinden sich insgesamt 5 Inseln


isola del garda

Isola
del Garda

Sie ist die größte Insel des Gardasees.

Im See befinden sich einige Inseln, die größte liegt in der Nähe von Salò: Isola del Garda mit der Villa Borghese.

Ca. 2 km südlich davon, ebenfalls in der Bucht von Manerba und San Felice



Isola del Trimelone

Isola
del Trimelone

Zwischen Porto di Brenzone und Malcesine.

Die Isola di Trimelone ist eine 200 Meter lange Insel im Gardasee ca. 300 Meter entfernt von der Ortschaft Assenza zwischen Porto di Brenzone und Malcesine.

Die Isola di Trimelone ist die drittgrößte Insel im Gardasee


Isola Olivo

Isola
Olivo

Der kleinen Insel Olivo ist sich vor der Küste von Malcesine befindet.

Das romantische Inselchen ist unbewohnt und mit dem Boot erreichbar








Isola di san biagio

Isola di
San Biagio

Manerba del Garda - Im Volksmund -Haseninsel- genannt. Die Insel San Biagio, besser bekannt als Insel der Kaninchen ist die zweite größte Insel am Gardasee. Je nach Wasserstand kann San Biagio vom Festland mit dem Boot aber manchmal auch zu Fuß erreicht werden. Die San Biagio Insel bietet auch in den sommerlichen Monaten Konzerte und Musik

Isola del Sogno

Isola del Sogno

Die kleine Trauminsel ist in einer traumhaften Bucht bei Malcesine in der Nähe von Malcesine am nördlichen Ostufer nur 20 Meter von der Halbinsel des Val di Sogno entfernt











Bestpreis Garantie! Buchen sie direkt vom Eigentümer!






Azienda Agricola Giovanna Tantini

Agriturismo
Giovanna Tantini

ab 70,-
Doppelzimmer

Website

Residence Parco Lago di Garda

Residence Parco
Lago di Garda


ab 56,- pro Tag

Website

orte am Gardasee

Alle Orte am
Gardasee



orte