Die Osterzeit am Gardasee 2024

Ostern ist eine Zeit des Feierns und der Besinnung, und wo könnte man dies besser tun als an den wunderschönen Ufern des Gardasees? Von den malerischen Dörfern, die seine Ufer säumen, bis hin zu den atemberaubenden Naturlandschaften bietet der Gardasee ein unvergessliches Erlebnis für alle Besucher. Mit einer großen Auswahl an Aktivitäten und Attraktionen können Sie Ihren Osterurlaub so aufregend oder friedlich gestalten, wie Sie es möchten. .

Der Gardasee an Ostern: am Karfreitag findet in Arco die "Passion Christi" - Ostern in Tremosine sul Garda - Pieve Stadt - mit der "S-Ciapì"

Lebendinger Kreuzweg Osterfest in Brenzone sul Garda

Am Karfreitag - Karwoche auf der "Via Crucis"
Kreuzweg Castelletto di Brenzone - Prozession Kreuzweg "Via Crucis"
29.03.2024

Das Osterfest in Brenzone sul Garda ist ein ganz besonderes Erlebnis. Seit vielen jahren wird zwischen Castelletto eine "Via Crucis" dargestellt.
Die Prozession durch die Straßen der Ort ziehen, stellen die Einwohner der Ort bedeutende Szenen der Passion Christi nach. (Altes Handwerk Darstellungen - Römischen Soldaten)

Lebendiger Kreuzweg - Die Kreuzwegprozession von Castelletto von Brenzone sul Garda entstand im Jahre 1972. Die 14 verschiedene Stationen der “Via Crucis” befinden sich im alten Zentrum. Eindrucksvolle Strecke durch das Ortszentrum von Castelletto - Chiesa Parrocchiale S. Carlo Borromeo - bis zur Kirche von Biaza.

Frohe Ostern 2024!

Traditionelle Süßigkeiten: Handgemachte Ostertaube, Brasadela (Ein Donut aus dem besten Garda Öl und im Ofen gebacken) und Spongada gemischt mit sehr einfachen und schlechten Zutaten wie Mehl, Zucker, Butter, Eier und Salz.