Seilbahnen am Gardasee: Funivie del Baldo

Die Seilbahn von Malcesine Monte Baldo

Von Malcesine auf den 1800 Meter hohen Monte Baldo mit der Drehseilbahn des Gardasees. Die Anlage Seilbahn Monte Baldo ist in zwei Abschnitte unterteilt: der erste, Malcesine - S.Michele, der zweite, S.Michele - Monte Baldo. Die Zwischenstation befindet sich in San Michele auf etwa 600 Metern über dem Meeresspiegel. Die Bergstation befindet sich auf dem Monte Baldo, in der Ortschaft Tratto Spino auf 1800 Metern.



Seilbahn Malcesine sommer
Seilbahn Malcesine Monte Baldo sommer
Seilbahn Malcesine winter
costabella sommer

Prada Costabella Sessellift

Brenzone sul Garda und San Zeno di Montagna - Die Seilbahn besteht aus einer offenen zweisitzigen Gondellift und au seiner einsitzigen Sessellift. Die Gesamtlänge der Seilbahn beträgt über 3 Kilometer. Die erste Station befindet sich auf 1580 Metern und die Ankunft befindet sich auf 1760 Metern.
An der Bergstation der Seilbahn befindet sich die Baito Turri (ehemalige Mondini-Hütte). An der Bergstation des Sessellifts bietet das Rifugio Fiori del Baldo -1910 m- einen atemberaubenden Blick auf den Gardasee. - Der Kabinenlift vom Prada nach Costabella-Ortigaretta verbindet die Ortschaft Prada auf 1000 Meter Höhe mit Costabella auf dem Monte Baldo -1920 m-



costabella
costabella sommer prada alta
costabella winter Skigebiet
costabella winter

Was kostet die Seilbahn auf den Monte Baldo?

Tageskarte Erwachsene Euro 25
Die Fahrten beginnen um 08.00 Uhr und dauern bis 18.00 Uhr im 30-Minuten-Takt.