Gargnano am Gardasee

Gargnano

Gargnano ist eine kleine Stadt am Gardasee in der Provinz Brescia, in der Region Lombardei in Norditalien. Gargnano liegt am Westufer des Gardasees und ist bekannt für seine wunderschöne Lage und die malerische Altstadt. Die Stadt ist auch bekannt für ihre Olivenölproduktion und ihre Weingüter. In Gargnano gibt es einige interessante Sehenswürdigkeiten, darunter die Kirche "San Giovanni Battista", die im 16. Jahrhundert erbaut wurde, und das Schloss "Gargnano", das im 19. Jahrhundert erbaut wurde und heute als Hotel genutzt wird. Gargnano ist auch bekannt für seine Strände und seine Möglichkeiten zum Segeln und Surfen. In der Stadt gibt es mehrere Segelclubs, die Kurse und Verleih von Ausrüstung anbieten. In der Umgebung von Gargnano gibt es viele Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Radfahren. Es gibt auch zahlreiche Weingüter, die Weinproben anbieten und für Besichtigungen geöffnet sind.

Veranstaltungen Gargnano

Diecimiglia del Garda

Diecimiglia del Garda

Die Veranstaltung findet im August statt
Rennen Straßenrennen Internationale
Montegargnano
Navazzo von Gargnano
8,85 km
Stand Gourmet und Musik
Sognando Olympia
- Caminàa

Giardini d'Agrumi

Giardini d'Agrumi

Die Veranstaltung findet im April statt - Der Glanz und die Geschichte des Garda Zitrus - Veranstaltung zur Wiederentdeckung und Aufwertung der Zitrusfrüchte und Zitronengärten von Gargnano im Kreuzgang von San Francisco - Terre & Sapori d’Alto Garda - Wegzuden Zitronengärten - Musikalisches Rahmenprogramm der Giardini d'Agrumi

Swim Lake Gargnano

Swim Lake Gargnano

Freiwasserschwimmen Wettbewerb
"Swim Lake Gargnano", Gargnano - "Desenzano Nuota", Bogliaco - Loc. Le Fontanelle Gargnano - 3 und 1,5 km - Strand "Il Corno"




Centomiglia Segelregatta

Centomiglia Segelregatta

edes Jahr zu Anfang September startet von Bogliaco aus die Centomiglia Segelregatta










Ausflügen Gargnano für euren Aktivurlaub

Die Pestkapelle San Valentino Gargnano

Einsiedelei San Valentino - Gargnano

Erbaut wurde das Kirchlein 1630 - Die Kapelle San Valentino ist leicht zu Fuß in einem 40 minütigem Aufstieg erreichbar - Eine eindrucksvollen Blick über den Gardasee liegt am westlichen Gardaseeufer zwischen Limone und Salò. Von dort nach Sasso -500m- Il sentiero delle Meravigle

Der Giardino di Delizia Gargnano

Der Giardino di Delizia

mit raren Pflanzen und Blumen vom Gardasee und seiner Umgebung findet erneut im prachtvollen Garten des Palazzo Bettoni Cazzago in Bogliaco di Gargnano - Mai



Eremo di San Valentino - Cima Comer

Eremo di San Valentino - Cima Comer

Eremo di San Valentino - Cima Comer -1281m- bergwandern am Gardasee - Monte Denervo

Native Olivenöl Extra Gargnano

Native Olivenöl Extra

Produktion und Verkauf. Das Olivenöl von Gargnano -Leccino, Casaliva, Frantoio- ist eines der besten italienischen Olivenöle. Extra vergine Olivenoel